Bitte schalten Sie JavaScript ein um alle Funktionen dieser Seite optimal nutzen zu können.

Deutschsprachiges Voice-Over Portal

german-voices.de

Gesprochene Sprache ist immer noch eine der angenehmsten Formen der Kommunikation. Eine angenehme Stimme kann einen Inhalt häufig besser "rüberbringen" als ein einfacher Text oder gar eine synthetische Computerstimme.

Wer seine Texte gern vertonen möchte, muss aber entweder selbst zum Mikrofon greifen oder sich an eine professionelle Sprecheragentur wenden. Im englischsprachigen Raum gibt es jedoch auch Angebote, bei denen semiprofessionelle Sprecher ihre Dienste anbieten können, leider meist nur für die englische Sprache.

Hier soll german-voices.de eine Lücke schließen. Dieses Portal soll ganz bewusst semiprofessionelle Sprecher mit Auftraggebern zusammenbringen, die kein Vermögen für einen Profisprecher ausgeben wollen. Das sind häufig kleine Unternehmen, Podcaster, Hörbuch- oder Hörspielproduzenten.

Die Anmeldung zum Portal wird kostenfrei sein. Auch die Vermittlung zwischen Auftraggeber und Sprecher soll zunächst kostenlos erfolgen. Die beteiligten Parteien können die Vergütung für die erbrachte Sprecherleistung frei untereinander aushandeln. Zur Qualitätskontrolle wird es ein Bewertungssystem geben, so dass jeder seinen Partner nach dem abgeschlossenen Auftrag bewerten kann.

Die Entwicklung soll in den nächsten Wochen starten. Wer über den Start direkt informiert werden möchte, kann sich hier für den Newsletter anmelden. Alle Adressen werden ausschließlich zur Information über den Projektfortschritt von german-voices.de verwendet. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Anmelden für den Newsletter
warum?Bitte geben Sie Ihren Namen ein, damit Sie im Newsletter persönlich angesprochen werden können. Es steht Ihnen frei, nur den Vornamen oder einen Spitznamen einzugeben. Natürlich können Sie das Feld auch leer lassen.
warum?Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse an unter der Sie den Newsletter erhalten können. Der Newsletter ist erst aktiv, nachdem Sie diese E-Mail Adresse bestätigt haben. Dies dient zu Ihrem eigenen Schutz, so dass kein Fremder Ihre Adresse missbrauchen kann.